Berliner Help Stiftung
Selbstverständnis   Aktuelles   Unterstützung   Helfen auch Sie!   Stifter   Berliner Help Stiftung
Berliner Help Stiftung
 

Unterstützung durch die Berliner Help Stiftung

Zur Zeit wird Teen Challenge Berlin e.V. finanziell gefördert.

Dieser Verein arbeitet seit 1970 unter Drogenabhängigen und sozial auffälligen Menschen in Berlin. Der Schwerpunkt liegt dabei derzeit im Bereich des Cafés „Sehnsucht“ am Kottbusser Tor in Berlin-Kreuzberg. Die dortigen Angebote bieten Unterstützung und Mut zum Ausstieg aus der Sucht.

Eine Lebenskarriere, in der Drogen oder anderen Probleme dominieren, hat oftmals schon in der Kindheit ihren Ursprung. Aus diesem Grunde setzt sich Teen Challenge seit 2006 zudem im höheren Maße für die innere Stärkung und Ermutigung von Kindern ein. Daher werden die präventiven Angebote für Kinder im Kiez des Schäfersees sowie im Märkischen Viertel, Berlin-Reinickendorf durch die Stiftung gefördert.

Für 2016 konnte die Stiftung rund 50.000 Euro an den Verein überweisen.

Fördern auch Sie die Anliegen der Berliner Help Stiftung.

 

Berliner Help Stiftung
Berliner Help Stiftung
Berliner Help Stiftung Kontakt | Impressum | Links